Das Weinjahr

Trotz vielfältigen Einflussmöglichkeiten durch Winzerhand bleibt der wichtigste Faktor für das Heranreifen eines guten Jahrgangs der Witterungsverlauf in der Vegetationsperiode. Auf diese Einflüsse mit Pflegemaßnahmen optimal zu reagieren, erfordern jedes Jahr aufs Neue das Geschick des Winzers und macht seien Arbeit abwechslungsreich und interessant.